STRUKTUR

Fakten und Hintergründe<

Der folgende Text entspricht weitestgehend den Gründungsüberlegungen und -statuten des Jahres 1970. Klingt daher etwas hölzern, aber im Kern stimmt´s. Und man muss das Rad ja nicht dauernd neu erfinden.

  • Die Marketing Community Bodensee e.V. (MCB) ist die Plattform der Marketing-Community des Bodensees, die insbesondere Unternehmer und Führungskräfte in ihren ideellen und wirtschaftlichen Interessen im Bereich Marketing fördert.
  • Die länder- und unternehmensübergreifende Kommunikation von Führungskräften aus der Industrie und dem öffentlichen Bereich in der Dreiländerregion Bodensee soll dabei im Vordergrund stehen.
  • Die MCB finanziert sich aus Mitglieds- und Förderbeiträgen.
  • Die MCB verfügt über Organe wie Vorstand und Beirat, deren Vertreter nach demokratischen Grundsätzen durch die jährlich tagende Mitgliederversammlung gewählt werden. Die Ausübung eines Amtes erfolgt ehrenamtlich auf zwei Jahre.
  • Das Leben unserer Community wird durch drei Säulen getragen, die sich in etwa zehn bis zwölf Veranstaltungen pro Jahr widerspiegeln: Marketing vor Ort/ Fachvorträge und -diskussionen, gesellschaftliche Ereignisse (Kunst/ Kultur) und unser Sommer- und Weihnachtsfest.
  • Unsere Mitgliederstruktur setzt sich aus Führungskräften der Bereiche Mittelstand und Großindustrie, Handel, Banken, Versicherungen, Dienstleistungsgewerbe, sowie aus Führungskräften der öffentlichen Hand zusammen und repräsentiert somit auch die Führungsstruktur der Region Bodensee.
  • Für Mitglieder der Altersgruppe unter 35 Jahren hat die Marketing-Community Bodensee einen Juniorenkreis ins Leben gerufen. Die Junioren in der Marketing-Community Bodensee pflegen einen regen Kontakt untereinander, erörtern in kleiner Runde Probleme und leisten sich gegenseitig Hilfestellung. Zudem können sie jederzeit auf andere Mitglieder in der Community direkt zugehen. Kollegiales Coaching ist bei den Junioren an der Tagesordnung. Zugleich arbeitet jedes Mitglied an seinem persönlichen Erfolg, setzt die Vielzahl an Informationen für die eigene Karriere ein und baut sein Netzwerk auf. Man profitiert von den Erfahrungen der anderen und gibt sein eigenes Wissen weiter.
  • Die MCB bietet Interessierten im Marketing eine große Plattform für eine unternehmensübergreifende Kommunikation und freut sich, dich als Führungskraft bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu können.
  • Unsere Geschäftsstelle oder eines unserer Mitglieder steht dir gerne für weitere Rückfragen zur Verfügung - siehe Kontakt.