Lade Karte ...

Datum
13.07.2018

Zeit
Ganztägig Uhr
Terminimport: iCal

Veranstaltungsort
LMU München

Veranstaltungsart


PLAY AND WIN! – Strategien und Spielräume für erfolgreiche Marken.

Unter diesem Titel steht das 44. Münchener Marketing Symposium, zu der uns Univ.-Prof. Dr. Anton Meyer herzlich am 13. Juli 2018 wor folgt einlädt:

Was erwartet die Teilnehmer?
Wer will schon berechenbar und vielleicht auch bald ersetzbar sein? Brauchen wir im Gegensatz dazu nicht mehr Intuition, mehr Experimente und mehr Überraschungsmomente im Zeitalter von Algorithmen, Big Data und Optimierung? Brauchen erfolgreiche Marketers nicht auch einen guten Mix aus Erfahrung und Kompetenz gepaart mit Mut und Phantasie, um die Leidenschaft für die eigene Marke zu entfachen? Dies und mehr wird unter dem Motto “Play & Win! Strategien und Spielräume für erfolgreiche Marken“ von hochkarätigen Referenten diskutiert.

Ganz besonders freuen wir uns in diesem Jahr echte Big Player und Marketing-Entscheider, aber auch kreative Gründer und Visionäre ebenso wie alte Bekannte und sog. Newcomer aus der Wissenschaft begrüßen zu dürfen (u.a.):

  • Younghee Lee (Global CMO, Samsung Electronics)
  • Rolf Sigmund (Geschäftsführer, L’ORÉAL Luxe) und Christian Unger (Brand Director Kiehl‘s, L‘ORÉAL)
  • Prof. Dr. Christian Blümelhuber (Strategische Organisationskommunikation, Universität der Künste Berlin)
  • Maks Giordano (Geschäftsführer und Co-Gründer, kreait GmbH)
  • Michael Lubomirski (Co-Gründer, macandoo GmbH)

Vor dem Hauptprogramm können Sie optional einen unserer beiden spannenden Workshops dazu buchen: Im Workshop 1 “Digital Marketing – Performance Marketing Meets Brand Management“ können Sie sich von den Gedanken und Ideen von Max Müller (Managing Director, Stylight GmbH) leiten und inspirieren lassen. Im Workshop 2 “Building New Ideas – Enhancing Innovation and Business Performance with LEGO® SERIOUS PLAY®” zeigt Mercedes Hoss (Off-Time GmbH & COKREA®) auf, dass es bei der Entwicklung von Innovationen auf den spielerischen Charakter ankommt.

Beim “Get Together“ im Rahmen des Symposiums sowie bei der Abendveranstaltung “Get Connected“ gibt es wieder ausreichend Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten über die Vorträge auszutauschen, zu diskutieren, Ihr Netzwerk zu erweitern und Beziehungen zu pflegen!

Die Anmeldung erfolgt über die Website des Veranstalters: http://www.marketing.bwl.uni-muenchen.de/9_symposium/index.html